Bei der leitungsgebundenen Immunität nach IEC / EN 61000-4-6 wird Ihr Produkt darin überprüft, ob es von aussen kommenden Störungen beeinflusst wird. Das Störsignal wird kapazitiv im Common Mode in die Leitungen eingekoppelt.